Europäisches KulturForum Mainau e.V. 2019
Europäisches KulturForum Mainau e.V. 2019  

Konzertreihe "Jazz unter Palmen 2019"

Jazz unter Palmen - eine Konzertreihe der besonderen Art

„Jazz unter Palmen“ heißt die vom Europäischen KulturForum Mainau e.V. präsentierte Jazz-Konzertreihe der Insel Mainau, die Nachwuchskünstlern und Künstlern aus der Region eine Plattform am Internationalen Bodensee bietet.

Das "Jazz unter Palmen Konzertabo"

Erleben Sie die Jazz-Saison 2019 auf der Insel Mainau
3 mal grooven, 1 mal zahlen – suchen Sie sich aus unserer Konzertreihe „Jazz unter Palmen“ Ihre drei Lieblingsbands aus und genießen Sie für 60.- Euro einen klangvollen Jazz-Sommer unter Palmen.

26.07.2019: Jazz Sisters Quartet

Für die vier Musikerinnen des Jazz Sisters Quartet aus Frankfurt am Main gibt es keine Genregrenzen. Virtuos und mit großer Spielfreude bringen sie Standards aus Jazz und Pop auf die Bühne. Bekannte Songs und vergessene Kleinode werden neu entdeckt und auf ganz eigene Weise interpretiert. Die Jazz Sisters spielen eine Sammlung von ihren Lieblingsliedern, von denen jedes einzelne eine wunderbare Geschichte zu erzählen weiß. Dabei verleiht die warme und wandlungsfähige Stimme von Juliane Schaper im Zusammenspiel mit Katrin Zurborg an der Gitarre, Nina Hacker am Kontrabass und Uta Wagner am Schlagzeug, jedem Song einen ganz eigenen Klang. Mal kraftvoll, mal einfühlsam, mal leise, mal temperamentvol – vom Ohr direkt ins Herz. Foto: Natalie Färber

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 26.07.2019 Veranstaltungsort: Palmenhaus, Insel Mainau

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V.
Karten erhalten Sie über das Mainau Service-Zentrum + 49 7531 303 0 sowie über www.reservix.de

Preis: Vorverkauf: 24,00 €
Abendkasse: 26,00 €
Schüler, Studierende: 10,00 €

08.08.2019: Echoes of Swing

Echoes of Swing konzertieren seit nunmehr 20 Jahren in unveränderter Besetzung – ein in der Jazzgeschichte beinah beispielloses Teamwork.  Zwei Bläser, Schlagzeug und Piano; diese einzigartige, kompakte und wendige Formation erlaubt größte harmonische Flexibilität und bietet Freiraum für agiles, feinnerviges Zusammenspiel. Die vier Musiker schöpfen aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz von Bix bis Bop, von Getz bis Gershwin, dabei immer auf der Suche nach dem Verborgenen, dem Exquisiten. Die zeitgemäße Aufbereitung eines enorm abwechslungsreichen Repertoires, die humorvolle Moderation und spontane Bühnenpräsentation machten das mehrfach international ausgezeichnete Ensemble (Preis der deutschen Schallplattenkritik, Prix de l’Académie du Jazz u.a.) zur gefeierten Attraktion vieler namenhafter Festivals und etablierten Echoes of Swing an der Spitze der internationalen klassischen Jazzszene. Foto: Sascha Kletzsch

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 08.08.2019 Veranstaltungsort: Palmenhaus, Insel Mainau

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V.
Karten erhalten Sie über das Mainau Service-Zentrum + 49 7531 303 0 sowie über www.reservix.de

Preis: Vorverkauf: 28,00 €
Abendkasse: 30,00 €
Schüler, Studierende: 10,00 €

06.09.2019: Karin Hammar Fab 4

Jazz aus Skandinavien ist schon längst kein Geheimtipp mehr – genausowenig, wie die Stockholmer Posaunistin Karin Hammar. In ihre Band hat sie sich einige der besten schwedischen Jazzmusiker geholt: Niklas Fernqvist am Bass, Fredrik Rundqvist am Schlagzeug und Andreas Hourdakis an der Gitarre. Es ist vor allem ihr Ton, der aufhorchen lässt: voll, warm und lyrisch, ein wenig verspielt, immer gut intoniert, mit exzellenter Technik und doch auch gern mal dreckig und frech. Karin Hammer gilt als eine der besten ihres Fachs in Europa. Nach vier Studioalben als Solokünstlerin, vielfältigen Zusammenarbeiten und zig Auszeichnungen, gehört sie fest zur europäischen Jazzlandschaft. Karin Hammar Fab 4 spielt  Modern Jazz mit Einflüssen aus Salsa, Bossa Nova, Bop, Swing und Popmusik. Foto: Nikola Stankovic

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 06.09.2019 Veranstaltungsort: Palmenhaus, Insel Mainau

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V.
Karten erhalten Sie über das Mainau Service-Zentrum + 49 7531 303 0 sowie über www.reservix.de

Preis: Vorverkauf: 24,00 €
Abendkasse: 26,00 €
Schüler, Studierende: 10,00 €

18.10.2019: Weinklang mit Bodenseh's Metronome Art feat. Marc Roos

„Weinklang“ bedeutet eine Melange aus feinsten Weinen, erlesenen Informationen rund um den Wein, eingewoben in musikalische Begleitung. Denn beim an die Weinprobe anschließenden Jazzkonzert wird der „Torbogenkeller“ auf der Insel Mainau zum Jazzkeller umfunktioniert.

 

3M – Metro, Marc & Markus – sind eine Mischung aus NuJazz und Tradition. Der Posaunist Marc Roos und der Kontrabassist Markus Bodenseh bringen zusammen mit dem Gitarristen Günter Weiss ein kreatives Gemisch aus Standards, Popklassikern und eigenen Stücken auf die Bühne. Tief verwurzelt im traditionellen Jazz, macht die Band unaufdringlich und computerfrei Gebrauch von elektronischen Effekten, Sounds und minimalistischen Beats, erzeugt durch den originellen Einsatz des Metronoms. Das musikalische Programm setzt auf Abwechslung und bringt die vielseitigen Ideen und Kompositionen der Musiker zum Ausdruck. Foto: Matthias Somberg

 

Kommen Sie in den Genuss eines ausgefallenen Konzerts in intimer Atmosphäre, zu dem die stimmungsvolle Weinprobe ihr übriges tut.

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: 18.10.2019 Veranstaltungsort: Torbogenkeller, Insel Mainau

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V.
Karten erhalten Sie über das Mainau Service-Zentrum + 49 7531 303 0 sowie über www.reservix.de

Preis: Vorverkauf: 24,00 €
Abendkasse: 26,00 €
Schüler, Studierende: 14,00 €

Link zur Mainau Website

Link zu Online Tickets

Aktuelles:

Kartenverkauf Jazz unter Palmen 2019  startet in Kürze

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Europäisches Kulturforum Mainau