Europäisches KulturForum Mainau e.V.
Europäisches KulturForum Mainau e.V.   

Menschen innerhalb Europas auf kultureller Ebene zusammenführen.

Das Europäische KulturForum Mainau sieht seine Aufgabe in der Förderung von Kunst und Kultur. Dies geschieht durch die Förderung und Durchführung kultureller Veranstaltungen, kultureller Begegnungen und Symposien, durch internationalen Austausch und Förderung von talentierten Künstlern sowie durch Auszeichnung von hervorragenden künstlerischen Leistungen in Europa, besonders aber in der internationalen Bodensee-Region, in Deutschland und – der Tradition der Mainau folgend – in Schweden. Dadurch sollen Menschen auf kultureller Ebene innerhalb Europas zusammengeführt werden.Es gehört zur Zielsetzung des Vereins Europäisches KulturForum Mainau, die internationale Kultur-Region Bodensee in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.

 

Die Kultur am internationalen Bodensee zu einer gemeinsam handelnden Einheit werden zu lassen und diese in Europa und über dessen Grenzen hinaus zu moderieren, ist eine große Aufgabe, der sich das Europäische KulturForum Mainau annimmt. Die Aktivitäten gelten der Musik, hier vor allem der Klassik, der Darstellenden und der Bildenden Kunst, dem Film, der Literatur und der Gartenkultur.

 

Das Europäische KulturForum Mainau e.V. steht unter der Schirmherrschaft des Europarates. Städte am internationalen Bodensee wie Konstanz und Bregenz sind als Mitglieder von der Idee des Europäischen KulturForum Mainau e. V. überzeugt.

 

AKTUELLES

Konzertreihe "Klassischer Herbst"

Erleben Sie klassische Musik der Spitzenklass in unserer Reihe "Klassischer Herbst".

Termine: 5.10., 19.10. und 26.10.2017 im Weißen Saal auf Schloss Mainau.

Informationen zu den Künstlern finden Sie in der Rubrik "Klassischer Herbst":

Einladung für Lehrer und Schulklasen zur Konzertreihe "Klassischer Herbst"
Save the Date_Klassischer Herbst EKFM MA[...]
PDF-Dokument [168.1 KB]

In der Reihe "Jazz unter Palmen" präsentieren wir "Weinklang" am 13. Oktober 2017 im Torbogenkeller: Mit Anne Czichowksy und Michael Bucher

 

Erleben Sie das Zusammenspiel von Wein und Jazz im urigen Torbogenkeller auf der Insel Mainau - Der Abend beginnt mit einer inspirierenden Weinprobe, an die sich ein stimmgewaltiges Jazzkonzert anschließt.

Mit Anne Czichowsky und Michael Bucher treffen zwei Virtuosen des Jazz aufeinander: Dabei umhüllt die Stimmgewalt der Sängerin das Talent eines großen Gitarristen, der nebenbei auch mit live electronics und chromatischer Harmonika umgeht. Das Repertoire des einzigartigen Duos umfasst den Jazz in seiner ganzen Vielfalt – dabei begeistert im Besonderen, dass oftmals für eine Duobesetzung eher unübliche Kompositionen gespielt werden. Spontanität und Improvisationsfreude der beiden Vollblutmusiker verleihen ihren Interpretationen dabei ein stets neues Gesicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Europäisches Kulturforum Mainau